Selbstwahrnehmung

Selbst- und Fremdwahrnehmung weichen immer voneinander ab. Teile Ihrer Persönlichkeitsstruktur sind nur Ihnen bekannt – nicht aber den anderen. Andere Teile sind nur den anderen bekannt – nicht aber Ihnen. Wieder andere sind weder Ihnen noch den anderen bekannt. So wird es in dem Modell des Johari-Fensters beschrieben.

Business Profiling ist ein Tool, mit dem Sie Ihre Persönlichkeitsstruktur ausleuchten können. Durch den definierten Profiling-Prozess wird Ihre Selbstwahrnehmung objektiviert. Sie sehen sich in einem Spiegel, lernen Ihre Bedürfnisse, Ängste, Stärken, Schwächen, Verhaltensmuster in der Kommunikation, in der Verhandlung und im Konflikt genau kennen.

Durch die bessere Selbstwahrnehmung können Sie Korrekturen vornehmen, unerwünschte Verhaltensmuster stoppen, erwünschte ausbauen. Der entscheidende Punkt: Sie schalten Ihren Autopiloten aus und entscheiden bewusst, wie Sie sich verhalten.

Die Folge ist eine höhere soziale Kompetenz, die Ihren Umgang mit Menschen in jedem Bereich verbessert. Bei Führung, Kommunikation, Konflikt und Verhandlung.

Sie trainieren Business Profiling am besten online (siehe Formate). Seminare, Workshops und Coaching auf Wunsch.