Profiling

„CoProf – Confidential Profiling“ wird in Sicherheitsbehörden vor allem von Beschaffern, VP-Führern und Verhandlern angewendet. Das standardisierte Verfahren führt zu einer Objektivierung und Professionalisierung der Einschätzung von Zielpersonen, erhöhter Handlungssicherheit und Transparenz im Entscheidungsprozess.

Im Unternehmens-Umfeld nennen wir das Verfahren „Business Profiling“.

Wenn Sie die gesamte website lesen möchten, benötigen Sie dafür 2 Minuten. Klicken Sie einfach auf WEITER